Weitere Verstärkung für GRIESHABER Flotte

Im Zuge der Neuanschaffung von 30 Zugmaschinen hat GRIESHABER acht Modelle der Marke Mercedes-Benz geordert. Die Abholung der Fahrzeuge fand vergangenen Monat im Daimler Werk Wörth statt. Nach actionreicher Enthüllung und Präsentation der GRIESHABER-Trucks konnte Geschäftsführer Roland Futterer die Schlüssel persönlich entgegennehmen. Mit kleiner GRIESHABER-Mannschaft war er nach Wörth gereist um die LKWs der neusten „Actros-Generation“ zu überführen. „Es ist uns ein großes Anliegen das Herzstück unserer Spedition, die LKW-Flotte, stets mit modernster Technik auszustatten. Dies ist uns mit dem gegenwärtigen Erwerb der Zugmaschinen von MAN und Mercedes-Benz bestens gelungen“, betont Roland Futterer. Mit der Auslieferung wurde ein weiterer großer Schritt zur Erneuerung des GRIESHABER Fuhrparks mit über 120 ziehenden Einheiten vollzogen.




zupackend. wegweisend. zielsicher.
Menü