GR Logistik und FGR mit neuer Geschäftsführerin

Roland Futterer und Gregor Schnell überreichen einen Blumenstrauß an die neue Geschäftsführerin der GR Logistik GmbH – Nicole Yasar-Seifried. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Nicole Yasar-Seifried die neue Funktion innerhalb der GR Logistik. Das 2013 gegründete Joint Venture hat seinen Schwerpunkt unteranderem im Reifentransport und steuert aktuell ein Netzwerk mit über 12 TSPs in Deutschland und Österreich, einige davon in Eigenregie. Ebenso löst sie Herrn Christian Rothermel in der Geschäftsführung der FGR ab. Die Ende 2020 gegründete FGR ist ein Joint Venture der FIEGE Logistik und der GR Logistik. Im deutschlandweiten Reifennetzwerk spielt die FGR inzwischen eine sehr wichtige Rolle. Verantwortlich auf Seiten GR ist Nicole Yasar – Seifried – in neuer Position auf einer Ebene mit Stefan Küster (Director Transport I Industry & Tires bei Fiege). Bei der GR Logistik übernimmt Nicole Yasar-Seifried mit Roland Futterer den Geschäftsführenden Bereich, gemeinsam mit Martin und Christian Rothermel. So gibt es Glückwünsche aus allen Richtungen. Auch wir gratulieren recht herzlich und wünschen alles Gute für die neuen Herausforderungen. Gleichzeitig möchten wir Herrn Holger Müller von Seiten der Rothermel Internationale Spedition zur Erteilung der Prokura innerhalb der GR gratulieren.




zupackend. wegweisend. zielsicher.
Menü