Datenschutz

Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden jedoch ohne ausdrückliche Zustimmung des Besuchers nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen:
www.econda.de/econda/unternehmen/datenschutz/widerspruchscookie

Anmerkung
Bitte verweisen Sie dabei zum Widersprechen mit dem Attribut: rel=“nofollow“auf diesen Link:
www.econda.de/econda/datenschutz/widerruf-datenspeicherung.html

Hinweise zum „Öffentlichen Verfahrensverzeichnis“ können Sie hier einsehen:
Datenschutz und Öffentliches Verfahrensverzeichnis; Stand 2014

Nach (deutschem) Datenschutz müssen Sie Ihre Besucher darauf hinweisen (an „prominenter“ Stelle), dass Sie auf Ihren Web-Seiten eine Web-Analyse einsetzen.
Das kann (sollte) z.B. auf einer Hinweis-Seite zum Datenschutz oder im Impressum geschehen. Nachfolgend finden Sie unseren diesbezügilchen Standard-Hinweis-Text:

„Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds AG (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.“

Ausserdem müssen Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit geben, einer Nutzung Ihrer Besuchs-Daten zu widersprechen.
Wenn Sie folgenden Link auf Ihrer Web-Seite (z.B. in die Datenschutz-Hinweis-Seite oder das Impressum) einbauen, dann kann ein Besucher durch Klick auf diesen Link der weiteren und zukünftigen Erfassung seiner Besucher-Session für die Web-Analyse widersprechen. Diese Funktion ist Cookie-basiert und daher Browser-abhängig.

Vom Website-Tracking ausschließen und weiterführende Informationen zur Leadgenererierung mit LeadLab.





zupackend. wegweisend. zielsicher.
Menü